Use Cases

Bei diesen Projekten hat die 21.FIT-Community geholfen:

Verlauf von Unternehmenskrisen

Risikomanagement

„Risikomanagement brauche ich nicht, dafür ist mein Unternehmen viel zu klein“. Diesen Satz höre ich immer wieder. Ohne Risiko keine Chance……… ist die eine Seite der Medaille. Die andere Seite: Krisenfrüherkennung ist laut §1 StaRUG (Gesetz über den Stabilisierungs- und Restrukturierungsrahmen für Unternehmen) seit dem 1.1.2021 gesetzliche Pflicht für alle Kapitalgesellschaften – unabhängig davon, wie groß oder klein das Unternehmen […]

Weiterentwicklung von Organisation, Zusammenarbeit und Führung

Das Wachstum der Organisation und Veränderungen des Umfeldes erfordern gezielte Anpassungen, insbesondere auch an erfolgreiche Zusammenarbeit und Führung. Die Ausgangslage: Das Unternehmen ist in den letzten Jahrzehnten beständig gewachsen und erfolgreich am Markt etabliert. Wesentliche Aspekte der Mitarbeiterführung wurden ausschließlich vom Geschäftsführer und der Prokuristin verantwortet. Die Führungsebene unter der GF agierte i.d.R. rein fachlich. Die Zielsetzung Ziel war es, […]

Risikofaktor Fachkräftemangel – Vom Risiko zur Chance

Ihre Firma hat Probleme, Softwareentwickler zu finden und zu halten. Ebenfalls droht massive Abwerbung. Benötigt wird ein Risikomanagement Prozess, um Fachkräfte optimal zu finden & zu binden. Ein modulares Mehrwertkonzept erfüllt die Anforderungen. Die Ausgangslage: Der online Händler RamaDama betreibt sein Jahren erfolgreich sein Geschäft und ist bisher jedes Jahr zweistellig gewachsen. Durch das rasante Wachstum ist das Risikomanagement für […]

Digitalisierung eines Projektportfolio-Prozesses

Ihr Team hat eine Fülle von Projektideen. Sehr gut. Doch welche passen zur Unternehmensstrategie und wann ist es Zeit, ein Projekt nicht weiter zu verfolgen? Mit einem Projektportfolioprozess beantworten Sie diese Fragen objektiv und transparent. Steffen Schwarz*, Teamleiter in einer Strategieabteilung, trifft mit seinem Team die Auswahl von Projektideen, die im nächsten Jahr realisiert werden. Mit welchem Problem er sich […]

Tourismus – Hotelier sucht neue Impulse

Touristische Anbieter kämpfen ums Überleben. Die Grundlage der bisherigen Geschäftsmodelle wankt. Alternativen sind gefragt. Mit innovativen Ideen kann die Krise für Hoteliers zur Chance werden. Wie ist die Ausgangssituation? Der Fallgeber ist Hotelier und Gastwirt und hat rund 50 Mitarbeiter. In seinem Urlaubs- und Seminarhotel empfängt er vor allem Wander- und Wellnesstouristen sowie Seminargäste. Die Küche hat er verpachtet. Seine […]

Neustart mit Instagram

Bis zur Corona-Krise lief es ganz gut für Berlin Bandanas*: Der von zwei ehemaligen Textildesign-Studenten gegründete Händler von hochwertigen Schals und Tüchern hatte neben einem kleinen Ladenlokal in Berlin-Mitte auch einen Online-Shop, der zusätzliches Geld einbrachte. Allerdings zeigte der mit der Pandemie ausgerufene Shutdown gravierende Schwachstellen des jungen Geschäftsmodells – und die kamen nun gnadenlos zum Vorschein.

Machine Learning für die FertigungsIndustrie

Die Verantwortlichen des Forschungsprojekts MIDIH (Manufacturing Industry Digitalisation Hub) erkannten ein Problem, das Ihnen wieder und wieder in den Fertigungsanlagen Klein- und Mittelständischer Unternehmen begegnete – die Schwierigkeit der zeitlichen Auswertung manueller Produktionstätigkeiten aus der Holz- und Metallverarbeitung. Selbst die komplexesten Produktionsprozesse in Produktionsbetrieben sind in einzelne Arbeitsschritte aufgeteilt und gegliedert. Jeder Arbeitsschritt besitzt – in seiner rudimentärsten Form – […]